Permanent Make-up-Entfernung per Laser

Unter Permanent Make-up (Synonyme: Pigmentierung; Conture Make-up) versteht man spezielle kosmetische Tätowierungen im Gesicht, durch die permanent haltbare künstliche Lidstriche oder Lippenkonturen erzeugt werden. Dabei wird die Farbe nur in die oberen Hautschichten eingebracht.

Augenbrauen, Lidstriche und Lippenkonturen können mittels Permanent Make-up dauerhaft gezeichnet werden.

Das Permanent Make-up hält etwa drei bis fünf Jahre und verblasst dann langsam
.

Was können Sie tun, wenn Ihnen das Permanent Make-up nicht mehr gefällt?

Hier hilft die moderne Lasertherapie. 

Je nach Farbe des Make-ups werden unterschiedliche Laser eingesetzt:

  • Dunkle Farben wie grün, schwarz oder schwarzblau lassen sich mittels Rubinlaser oder Alexandritlaser entfernen.
  • Schwarze Pigmente können auch mittels gütegeschaltetem Nd:Yag-Laser entfernt werden.
  • Rote Pigmente können mit dem frequenzverdoppelten Nd:Yag-Laser entfernt werden.

Die Farbpigmente werden durch das Laserlicht aufgesprengt und vom Körper abtransportiert und abgebaut.

Permanent Make-up kann so entfernt werden und das natürliche Aussehen wird wiederhergestellt.

Weitere Hinweise

  • Das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) weist darauf hin, dass bei einer Rubinlaserbehandlung Spaltprodukte des kupferhaltigen Pigments Phthalocyanin-Blau entstehen, wie diese beim Tätowieren verwandt werden. Dabei entstehen unter anderem 1,2-Benzendicarbonitril, Benzonitril, Benzol sowie Blausäure. Diese in wässriger Suspension entstehenden Stoffe liegen in Konzentration vor, die hoch genug wären, in der Haut Zellschäden zu verursachen [1].

Literatur

  1. Schreiver I et al.: Formation of highly toxic hydrogen cyanide upon ruby laser irradiation of the tattoo pigment phthalocyanine blue. doi:10.1038/srep12915
     
Die auf unserer Homepage für Sie bereitgestellten Gesundheits- und Medizininformationen ersetzen nicht die professionelle Beratung oder Behandlung durch einen approbierten Arzt.

 

DocMedicus Suche

ArztOnline.jpg
 

Docmedicus         
Gesundheitsportal
DocMedicus Gesundheitslexikon - Gesundheitsportal zu den Themen Gesundheit, Prävention, Impfen, Labordiagnostik, Medizingerätediagnostik,medikamentöse Therapie, Operationen und Gesundheitsleistungen DocMedicus Zahnlexikon - Gesundheitsportal zu den Themen Zahngesundheit und Zahnästhetik etc. DocMedicus Vitalstofflexikon - Gesundheitsportal zu den Themen Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente, Fettsäuren, Aminosäuren, sekundäre Pflanzenstoffe etc.
 
Unsere Partner DocMedicus Verlag